Greeting IranGreeting Iran
Forgot password?

Kulturelle – Entdeckung des Irans in -14 Tage

Nasir ol molk mosque

Allgemeine Informationen über Iran Kulturreise

[vc_column_textIran ist bekannt für seine kulturellen Reichtümer.
Ihren Moscheen und Mausoleen sind berühmt für ihre prachtvollen verziert, und die prächtigen Ruinen der alten Städte, insbesondere Persepolis, alle sind Anzeigen für kulturelle Brillanz des Irans mehr als anderen

[/vc_column_text]

Tag 1-Teheran
Ankunft in Imam Khomeini International Airport.
Sie werden auf dem Flughafen von unserer/em Reiseleiterin/er begrüßt. Transfer zum Hotel, Einchecken und Ausruhen im Hotel. Eine Ganztägige Stadtrundfahrt in Teheran. Besuch Golestan-Palast (registriert von der UNESCO als Weltkulturerbe ) enthält Windfang- Shamsolemareh- Gebäude, Spiegelsaal , Teichhalle, und dann den Großen Basar von Teheran, Besuch des nationalen Juwelen Museum • O / N Teheran.

Tag 2 -Tehran-Shiraz
Am Morgen Transfer zum Flughafen für Flug nach Shiraz. Die Stadt Shiraz ist als die Stadt der Blumen und Nachtigallen, der Dichter und Rosen bekannt, und sie wird als Kulturhauptstadt des Irans genannt. Nach dem Einchecken werden wir eine Stadtrundfahrt , mit dem Schwerpunkt Ghadjari Gebäude, die von lokalen Herrscher im 19. Jahrhundert in Shiraz gebaut wurden besichtigen. Besuch des Eram Gartens (registriert von der UNESCO als Weltkulturerbe ), Nasiralmolks Moschee, Narandjestans Garten, Hafezs- und saadis Grabmal. Besichtigung Zand-Komplex, darunter Karim Khan Zitadelle, Pars Museum, Vakil Bad, Vakil Moschee, Vakil-Basar (die traditionelle Basar von Shiraz). O / N Shiraz.

Tag 3-Shiraz

Besuch Persepolis (registriert von der UNESCO als Weltkulturerbe ), Nekropole (Naghshe Rostam), Pasargadae (das Grab von Cyrus der größte erbaut im 6. Jahrhundert vor Christus). Pasargadae ist auch registriert von der UNESCO als Weltkulturerbe, weit entfernt von dem Grab von Cyrus stehen in Pasargadae die Ruinen seiner Schlösser. O / N Shiraz.

Tag 4 -Shiraz-Kerman
Am Morgen Transfer nach Kerman.
Außer Kerman, die Stellen in der Nähe von Kerman wie Mahan, Rayen und Schahdad haben genug interessante Attraktionen Augen zu blenden und Ihren Verstand herausfordern .
O / N Kerman

Tag 5-Kerman
Ausflug nach Mahan (35 km südöstlich von Kerman), bekannt als Sufi Derwisch des Irans der Schah NematollahVali (er stammt aus dem Anfang des 15. Jahrhunderts), um das eindrucksvolle Wohngebäude des letzten Ghadjari Princes, Schazdeh Garten zu besuchen (Prinzengarten , stammt aus dem Jahr 1850). Schazdeh Garten ist von der UNESCO als Weltkulturerbe in die Liste der persischen Gärten im Jahr 2011 eingetragen. Dann fahren wir nach Rayen (111 km südöstlich von Kerman) um die alte Lehmziegel-Zitadelle von Rayen zu besuchen. Arge-Rayen zeigt alle architektonischen Elemente einer verlassenen Burg. Trotz der zahlreichen Naturkatastrophen, die ähnliche in der Nähe gestanden Lehmziegeln Strukturen wie die riesigen Arge Bam zerstört haben, ist Arge-Rayan sehr gut erhalten. O / N Kerman

Tag 6-Kerman
Ausflug in die Schahdad Wüste die gewaltige „Sandburgen“ Formen, genannt kaluts des Schahdad zu besuchen, sie ist 145 km lange und 80 km breite Strecke der Wüste dominiert von langen Linien des unglaublich hohen Sandstrukturen.

Tag 7-Kerman Zeinoddin

Fahren und bleiben in der 400 Jahre alten Zeinodin Karawanserei, gebaut im Auftrag von Schah Abbas der Große im 17. Jahrhundert.
Es befindet sich in 60 km südlich von Yazd in einer weiten Ebenen Wüste. Es ist gut renoviert und die Art der Unterbringung ist fast in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt .
O / N Zeinoddin

Tag 8-Zeinoddin-Yazd

Fahrt nach Yazd und bleiben in der 400 Jahre alten Zeinodin Karawanserei, gebaut im Auftrag von Schah Abbas der Große im 17. Jahrhundert.
Es befindet sich in 60 km südlich von Yazd in einer weiten Ebenen Wüste. Es ist gut renoviert und die Art der Unterbringung ist fast in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt .
O / N Yazd

Tag 9-Yazd

Fahrt nach Yazd, GanztägigeStadtrundfahrt in Yazd. Wir werden die alte Stadt, Jame Moschee, Amir Tchakhmaq Platz, Wassermuseum , Dowlat Abad Garten (registriert von der UNESCO als Weltkulturerbe ) zoroastrischen Feuertempel besuchen. Dann wird Henna Schleifereien besucht. Am Abend sehen wir eine interessante iranischen alten Sport Show in Zurkhaneh. Zurkhane bedeutet „Haus der Stärke“ die Show gehört vor Hunderten von Jahren. Dort finden Sie eine Kombination von iranischen alten und islamischen Zivilisation und Kultur zu sehen. O / N Yazd

10. Tag -Yazd-isfahan
Fahrt nach Isfahan. Unterwegs besichtigen wir Meybod die schöne Safawiden Karawanserei und die Postmuseum, Um es zu sehen, wie die Iraner im Herzen der Wüste durch Ice- und Wasserbehälter überleben konnten. Wanderung entlang Zayandeh Rood Fluss und beobachten die beeindruckende Sio-Se-Pol und Khaju Brücke, im 17. Jahrhundert von den Safawiden-Könige in Isfahan gebaut.
Spazieren Sie durch die historische Brücken von Isfahan und führen Sie Gespräche mit Einheimischen , genießen Sie erstaunliche gesellschaftliche Atmosphäre von Esfahan. O / N Isfahan.

11. Tag -Isfahan

Ein ganztägige Stadtrundfahrt in Isfahan.
Besuchen des Imamplatzs -von der UNESCO als Weltkulturerbe eingeschrieben -, dazu gehören Shah Abbas Moschee, Scheichlotfollah Moschee, Ali Qapu Palast und der traditionelle Basar von Esfahan. Besuchen des Tschehel Sotun Palast (40 Säulen) -von der UNESCO als Weltkulturerbe eingetragene- O / N Isfahan

12. Tag -Isfahan

Ganztägige Stadtrundfahrt in Isfahan.
Der Besuch des eindrucksvollen Isfahan Jame Moschee, die vank Kathedrale in Jolfa der armenischen Viertel von Isfahan (erbaut zwischen 1606 und 1655 mit Hilfe der Safawiden-Könige). Besuch der vank Dom-Museum und Isfahan Jame Moschee, die die größte historische Moschee in Iran und mehr als 20000 Quadratmeter gross ist und von der UNESCO als Weltkulturerbe im Jahr 2012 registriert ist. O / N Isfahan.

Tag 13 -Isfahan-Abyaneh-Kashan
Fahrt nach Kashan unterwegs Besuch der wundervollen Abyaneh Dorf und den Fin Garten in Kashan (registriert von der UNESCO als Weltkulturerbe) • O / N Kashan

Tag 14-Kaschan-Teheran

Ganztägige Stadtrundfahrt in Kaschan, Besuch der Iran größten Häuser aus dem 18. Jahrhundert, die mehr als 40 Zimmer und 200 Türen haben !!!
Es sind Borudjerdi-, Tabatabaie-, Abbasi Haus, Agha Bozorg Moschee, Kaschan traditionelle Basar zu Besuchen. O / N Teheran.

 

, Islamic Republic Of Iran
14days
40
0.00

0.00
per adult

Sold Out

Exceed Persons